Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Die Festungen des Monte Brione

AUF DEN SPUREN DES GROßEN KRIEGES

Die Festungen des Monte Brione: Geschichte, Erinnerungen, Natur und Schönheit

Der Brione ist ein Berg, der sich im Norden des Gardasees zwischen Torbole und Riva erhebt. 

Diese natürliche Aussichtsplattform, die wegen ihres atemberaubenden Blickes, den man von hier aus genießen kann, beliebt ist, war in der Vergangenheit für den österreichisch-ungarischen Militärkorps von großem Interesse, das hier eine Reihe von Festungen, die heute einen hohe kulturelle Bedeutung haben, errichtet hat. 

Ein Besuch der Festungen beginnt bei Porto San Nicolò, wo man auf die erste Festung der österreichischen Verteidigungsanlage aus dem Großen Krieg, das nur von außen zu besichtigen ist, stößt. Es wurde im 19. Jahrhundert gebaut und während des ersten Weltkriegs gepanzert. Die Festung San Nicolò war mit der Festung Garda, einem weitläufigen, mit vier gepanzerten Kuppeln bedeckten Gebäude, verbunden. Von dort aus geht es ein Stückchen bergauf bis zur Batteria di Mezzo, einer großen Festung, die fast ganz unversehrt erhalten ist; Vorposten der Österreicher und Ungarn, errichtet am Anfang 1900; wenn man in die Kuppeln hoch steigt, kann man auf einen Blick rundum das gesamte umliegende Gebiet sehen. 

Die Festungen des Monte Brione gehören zu den wichtigsten Touristenzielen von Riva del Garda, für Trekkingfans und Liebhaber des Radwanderns, die hier zwischen Natur, Geschichte und Kultur eine Landschaft genießen können, welche Geschichte und Erinnerungen heraufbeschwört.

Trekking am Gardasee

 
 
Was man über uns sagt

Was man über uns sagt

Die Stille ist Klang. Ein Ton, der alles ausschließt, was uns stört, um das ungestört zu genießen, was uns wohl fühlen lässt. Das Geräusch des Wassers, der Gesang der Vögel oder das Fließen der eigenen Gedanken. Manchmal ist der Verlust des Kontakts ...
Hotel Boffenigo
Hotel Boffenigo
 
 
 
Lesen Sie mehr...
 
 
 
Gardasee : Öl, Wein und Poesie

Gardasee : Öl, Wein und Poesie

AUF ENTDECKUNGSREISE DER ERZEUGNISSE VON BODEN UND IN SEINEN WÄSSERN

Einen Landstrich kennenzulernen, heißt auch die enogastronomischen Erzeugnisse, die an dieses Gebiet und der kulinarischen und kulturellen Tradition seiner Bewohner ...
Hotel Boffenigo
Hotel Boffenigo
 
 
 
Lesen Sie mehr..
 
 
 
Die Festungen des Monte Brione

Die Festungen des Monte Brione

AUF DEN SPUREN DES GROßEN KRIEGES

Die Festungen des Monte Brione: Geschichte, Erinnerungen, Natur und Schönheit

Der Brione ist ein Berg, der sich im Norden des Gardasees zwischen Torbole und Riva erhebt. 
Hotel Boffenigo
Hotel Boffenigo
 
 
 
Lesen Sie mehr...
 
 
 
 
Newsletter
Info & News
 
Anmelden
 
Kontakt
Via Boffenigo, 637010 Costermano sul GardaItalien+39 045 7200178 +39 045 4970826
Bewertungen
Was andere über uns sagen. 
© 2018 Boffenigo Small & Beautiful Hotel | MwSt-Nr. IT03088780238 | 
produced by Zeppelin Group - Internet Marketing